Herzlich Willkommen!

Film-Still: Buy buy St. Pauli ...

Buy buy St. Pauli ...

Endlich!
Der Premierentermin unserer Dokumentation über die Esso-Häuser und damit über eine der bekanntesten stadtpolitischen Auseinandersetzungen in Hamburg, steht fest. So wie der Film sich in seinem Produktionsprozess immer wieder verändert hat, so erging es auch dem Titel. Nach „Die Esso-Häuser – der Film“ und „Hausbau auf St. Pauli“ heißt er nun endgültig „Buy buy St. Pauli“!
Die Geschichte der Esso-Häuser steht symbolisch für aktuelle stadtpolitische Auseinandersetzungen: Alte Häuser werden abgerissen und durch schicke Neubauten ersetzt, die Mieten steigen, Menschen müssen wegziehen ...

Im Kunstkabuff stellt Petra Jenßen diesen Monat Bilder und Fotos unter dem Titel „Zwischenträume“ aus und wer was für Swing übrig hat, kommt zu unserem Tanzbrötchen mit „The Killin Trill‘s“.

Und – schon mal was vom Java-Hamster gehört? Lasst Euch überraschen!

Wir wünschen viel Spaß beim Entdecken und Erkunden der vielfältigen Veranstaltungen.

Mehr zum Kinderferienprogramm ist hier zu finden.

Herzlich

das Team der GWA