< Lavantasit – FINtango

Mo. 21. Oktober 18:00

Gemeinsam kämpfen - Feministisches Cafè

Offenes Treffen (FLTI*) der feministischen Kampagne "Gemeinsam kämpfen!"


Seit dem 25. November 2017 haben wir uns auch in Hamburg unter der bundesweiten feministischen Kampagne "gemeinsam kämpfen" organisiert.Ziel ist, die Revolution in Nord-Ost-Syrien ausdrücklich als feministische Revolution bekannter zu machen und die Analysen der kurdischen Frauenbewegung mit denfeministischen Kämpfen in Europa zu verbinden. Unabhängig von der eigenen Erfahrung mit politischer Organisierung, laden wir alle Frauen*, Lesben, Trans, Inter und Nicht-Binäre Menschen herzlich ein, uns, unsere Arbeit und ihre Grundlagen kennenzulernen.

Wir starten mit einem gemeinsamen Essen!

Für Näheres zum Programm achtet auf Ankündigungen oder unter gemeinsamkaempfen.blogsport.eu/aktionen/