< Preview der 28. Lesbischen-Schwulen Filmtage Hamburg

Sa. 23. September 12:00-20:00

22. Hamburger Mädchenspektakel

Für Mädchen ab 8 Jahren und junge Frauen


Stockbrot backen beim Mädchenspektakel, Foto: Haus Drei

Das Mädchenspektakel ist ein Highlight der Hamburger Kinder- und Jugendkultur und hat auch in diesem Jahr alles zu bieten, was Mädchen ab 8 Jahren und jungen Frauen Spaß macht. Die GWA St. Pauli ist in diesem Jahr Mitveranstalterin des Mädchenspektakels.
www.maedchenspektakel.de, www.facebook.com/Maedchenspektakel
Eintritt: 1,50 EUR für Mädchen / 2,50 EUR für Frauen
Veranstaltungsort: Haus Drei, Hospitalstr. 107, 22767 Hamburg-Altona

Auf der Bühne freuen wir uns auf verschiedene Mädchengruppen, die mit Gesang und Tanz begeistern. Neben Nachwuchstalenten gibt’s tolle Mitmachaktionen, wie „One Billion Rising“ – eine weltweite Kampagne für ein Ende der Gewalt gegen Frauen und Mädchen und für Gleichstellung. Und auch die „Open Stage“ lädt junge Talente zu Spontanauftritten ein.

Es erwarten Euch viele Spiel- und Mitmachaktionen: unter anderem ein Actionparcours mit herausfordernden Stationen, Klettern, Bumperball, ein Rolli-Parcours mit Edina Müller sowie tolle Stände mit handwerklichen und kreativen Angeboten, wie Henna Tattoos, Air Brush und vielem mehr.

In den Workshops kann jedes Mädchen neue Talente entdecken und sich an Hip Hop und Bollywood Tanz, Poetry Slam, Kickboxen, Event-Stelzenlauf, Siebdruck, und anderem versuchen. Und weil so viel Mädchen-Power hungrig macht, gibt es natürlich auch ein reichliches Angebot an Essen und Trinken.

Für die Älteren haben wir in diesem Jahr außerdem eine Teen-Zone zum Chillen.
… und den Abschluss nach den Konzerten bildet, wie jedes Jahr, die Mädchendisco.