< Die Diskreditierten

So 3. März 15.00

O Canto de Baleia - Der Gesang des Wals

Ein musikalisches Theatererlebnis für Kinder ab 3 Jahren und begleitende Erwachsene


Das junge Publikum taucht in dieser musikalisch-interaktiven Performance in die Tiefen des Meeres ein, lauscht dem Wind und den Wellen, erlebt tanzende Sirenen und singende Quallen. Wasser wird zum zentralen künstlerischen Material auf dem Overheadprojektor und die Musiker zu seltsamen Schattenwesen auf dem Grunde des Meeres. Im Mitmachen erfahren die Kinder, wofür der viele Müll im Meer noch alles gut sein könnte und wie sich ein Sturm unter einem Schwungtuch anfühlt. Über das musikalische Prinzip des “Call and Response” vermitteln sich Liedtexte und Rhythmen, so dass man jede Menge Ohrwürmer mit nach Hause nehmen kann. Das Theatererlebnis startet mit einem Workshop. Nach einer kurzen Pause im Café wird das Stück gemeinsam mit den Kindern und begleitenden Erwachsenen zur Aufführung gebracht.


Mit: Kristina Van de Sand (Violine, Gesang) | Elena La Conte (Querflöte, Gesang) | Chiara Pellegrini (Gitarre, Gesang) | Elide Gramegna (Live-Illustration am Overheadprojektor)