Lesen im Kölibri

Der Leseclub für Kinder und Jugendliche ist montags – donnerstags geöffnet. Die Kinder und Jugendlichen finden in ihren Räumen, die sie sich seit Jahren angeeignet haben, eine stattliche Bibliothek. Über 1000 Bücher können umsonst gelesen und ausgeliehen werden. Mehrmals die Woche stellen wir den Leseclub den anliegenden Schulen und weiteren Stadtteileinrichtungen zur Verfügung.

Der Leseclub wird gefördert von Gruner + Jahr, der BürgerStiftung Hamburg, der Behörde für Kultur und Medien, dem Bezirksamt Altona, dem Lionsclub Blankenese, dem Förderkreis des Rotary Clubs Hamburg-Altona, dem Hamburger Spendenparlament, dem Förderverein für Stadtteilarbeit in St. Pauli e.V. und AXA von Herz zu Herz.

Neben dem Leseclub für Kinder und Jugendliche stehen im KÖLIBRI eine Auswahl von Belletristik, Krimis, Alltagsratgebern für Jugendliche und Erwachsene, sowie Vorlese- und Bilderbücher für die ganz Kleinen zur Verfügung. In entspannter Atmosphäre können – montags bis donnerstags von 14.00 – 18.00 Uhr - die Bücher gelesen und kostenlos und unbürokratisch ausgeliehen werden. Es gibt die Möglichkeit zwei Internetplätze zu nutzen, aktuelle Tageszeitungen und Zeitschriften liegen zur Information und zum Durchblättern bereit.

 

» mehr

 

 

 

Die Comicgruppe

"Einmal wöchentlich, jeden Donnerstag von 16.00 bis 18.00 Uhr, trifft sich im Rahmen der Leseförderung eine Gruppe von 8 bis 12-jährigen im Kölibri, um gemeinsam Comics zu zeichnen. Die Comicgruppe ist ein offenes Angebot für alle, die Lust haben, unter der Leitung der Comiczeichner*in Jul Gordon und Sascha Hommer Geschichten und Hefte zu gestalten.

Hier kann die Arbeit der Comicgruppe bestaunt und die entstandenen Hefte erworben werden:

Comicgruppe